Residenz Villademar
Ausstattung
Personal
Serviceangebot
Arbeiten bei Villademar
Tagesstätte
Links
Bildergalerie
Preisliste
Finanzierung Ihres Aufenthalts
Haz clik para aumentar
Doppelzimmer
Haz clik para aumentar
Aufenthaltsraum
Haz clik para aumentar
Raum für Beschäftigungstherapie
Haz clik para aumentar
Schwimmbad
Haz clik para aumentar
Physiotherapie
 
Die ResidenzLageKontaktZielsetzung  

Finanzierung Ihres Aufenthalts:  

ÜBERBLICK ÜBER DIE FINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN
FÜR IHREN AUFENTHALT IN VILLADEMAR

Für die Finanzierung Ihres Aufenthalts in Villademar stehen Ihnen verschiedene Alternativen offen.

Falls Sie detailliertere Auskünfte wünschen, wenden Sie sich bitte an die Leitung unserer Residenz oder senden Sie eine E-Mail an hector.costa@villademar.com.

Alle Modalitäten basieren auf der teilweisen oder kompletten Nutzung von finanziellen oder nichtfinanziellen Vermögenswerten.


  • Modalität 1: Vertrag auf Lebenszeit. Im Rahmen dieser Finanzierungsmethode wird der aktuelle Wert eines lebenslangen Aufenthalts Ihrerseits in Villademar errechnet und danach der entsprechende Anteil Ihrer Vermögenswerte an Villademar oder einer von Villademar dazu bestimmten Person oder Körperschaft übergeben, wobei sich Villademar hingegen als Gegenleistung vertraglich dazu verpflichtet, lebenslang für die Unterkunft, Versorgung sowie alle erforderlichen Pflege- und Betreuungsleistungen des/der Interessenten/in aufzukommen.
    Diese Methode, welche im Grunde genommen darin besteht, Vermögenswerte gegen lebenslange Pflege einzutauschen, bietet überdies eine Reihe von Varianten, dank welcher diese optimal an die individuellen Begebenheiten jedes einzelnen Interessenten angepasst werden können, wobei es sich grundsätzlich um die Modalität "Schenkung mit Belastung" und den "Leibrentenvertrag" handelt.

  • Modalität 2: Hypothekarisch abgesicherte Pension. Diese Finanzierungsart kann nur von Immobilienbesitzern genutzt werden und besteht darin, einen Kredit mit fester oder lebenslanger Laufzeit aufzunehmen, im Laufe derer das Geldinstitut für die monatlichen Kosten Ihres Aufenthalts in Villademar aufkommt, wobei nach Vertragsende, sei es aufgrund von Erlöschen desselben oder Ableben des Residenzbewohners, die gesetzlichen Erben entweder die Schuld tilgen, mit dem Geldinstitut eine Aufrechterhaltung der Hypothek für eine gewisse Anzahl von Jahren aushandeln oder die Immobilie an diese übergeben können.

  • Modalität 3: Nutzung des Wertzuwachses einer Immobilie als Rente. Im Rahmen dieser Finanzierungsvariante wird dem Geldinstitut eine Kaufoption entsprechend des Zeitwerts der Immobilie erteilt, wobei das Geldinstitut seinerseits die Zahlung einer Leibrente festlegt, deren Höhe vom errechneten Wertzuwachs der jeweiligen Immobilie sowie der Lebenserwartung des Interessenten abhängt. Bei Ableben desselben steht es den gesetzlichen Erben frei, die Immobilie zu veräußern und nur den entsprechenden im Rahmen der Kaufoption festgelegten Zeitwert zu erhalten oder diese zu behalten, wobei die Erben in diesem Fall für die Differenz zwischen dem Marktwert und dem bei Vertragsabschluss festgelegten Zeitwert entweder mittels Barzahlung oder mittels Aufnahme eines Hypothekardarlehens aufkommen müssen.

In Hinsicht auf die tatsächliche Abwicklung jedweder dieser Finanzierungsmodalitäten agiert Villademar ausschließlich als Vermittler und ist Ihnen gerne bei allen diesbezüglichen Formalitäten behilflich. Alle versicherungstechnischen, finanziellen und schätzungstechnischen Berechnungen in Hinsicht auf Vermögenswerte werden einem oder mehreren, von allen beteiligten Parteien als vertrauenswürdig erachteten offiziell anerkannten Sachverständigen anvertraut.